• erweitert

  •  

 
 



Pech gehabt!



Jens O. Brelle
29.10.2012

Die Kommission für Zulassung und Aufsicht der Medienanstalten (ZAK) hat die Wiederholung der "Show zum Tag des Glücks" auf "Das Vierte" untersagt. Die ZAK sieht in der Show einen Verstoß gegen das Werbeverbot für öffentliches Glücksspiel. Rund 272 Mal sei während der Show das Logo der Süddeutschen Klassenlotterie eingeblendet worden und 34 Mal während der Moderation erwähnt.

 

Somit darf die Sendung nicht mehr ausgestrahlt werden. Auch weitere Sendungen des Senders "Das Vierte" stehen bei der ZAK auf der Streichliste. So zum Beispiel die Show "The Hotline" in der dem Zuschauer Zeitdruck vorgetäuscht und Informationspflichten verletzt wurden.



 
Zurück
 
Nächster Artikel

ARCHIV: Entertainmentrecht (44)

Titel
 
Autor, Datum
 
Thema
 
Kommentare
Zugriffe


 
 
 
Page  01 02 03 04 05  of 05
 
Go to Page